Wordclouds in D&D 3.5 und D&D 4


Interessant wie sich die Dinge ändern.

Ein netter User auf Enworld hat sich Mal die Müge gemacht aus PDFs vom PHB von D&D 3.5 und D&D 4 Wordclouds zu erzeugen.

Die Unterschiede sind recht dramatisch:

Wordcloud zu D&D 3.5
Wordcloud zu D&D 4

D&D im Wandel der Zeit?

, , , , , ,

Advertisements

3 Antworten zu “Wordclouds in D&D 3.5 und D&D 4

  1. Kaum vergleichbar wegen der unterschiedlichen Fonts.

    Soo unterschiedlich sieht das, bis auf den Wegfall von „Spells“, gar nicht aus.

  2. Jopp muss meinem Vorredner zustimmen. So sehr unterscheidet sich das wirklich nicht

  3. Hm – finde nur ich es so offensichtlich, dass Spell und Level durch Attack und Target abgelöst wurden?

    Ich finde das zeigt schon eine Fokusverschiebung – die ist auch Spürbar, wenn man D&D 4 spielt. Der Magier ist eben nicht mehr der (einzige) Königsweg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s